Heute veröffentlicht die HipHop-Band PASSEPARTOUT aus Hannover ihre neue Single „Basse Saxe“. Auf einem sommerlichen Beat, untermalt von funky Saxofon-Elementen und lockeren Gitarrenriffs, entfachen sie die Festival-Nostalgie und machen das Live-Erlebnis zumindest in unseren Köpfen wieder greifbar. Damit einhergehend reflektieren sie mit deutsch und französischen Rapparts auch ihren eigenen Werdegang, sich als Independent-Musiker*innen auf die großen Bühnen zu spielen:
„Vor paar Jahr’n noch im Keller gechillt/
die kleinsten Gigs auf den Dörfern gespielt/
hatten nichts außer unseren Sound/
treten vor 10 Leuten so wie vor 10.000 auf!“

Der letzte Satz dieser Songzeile ist gleichermaßen das Credo der Band. PASSEPARTOUT lebt von den Live-Momenten – sei es als Guerilla Aktion in den Einkaufsstraßen oder vor einer riesigen Crowd.

Der Song ist auf den folgenden Streamingplattformen verfügbar:
YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=LuwcXgxrnco
Spotify: https://spoti.fi/3euSB6V
Deezer: https://bit.ly/2Zevzuu
Amazon Music: https://amzn.to/3eAKRAq
Apple Music: https://apple.co/2YvGYHk

PASSEPARTOUT haut mit ihren energetischen Gigs nicht nur HipHop-Heads aus ihren Sneakern. Die Crew aus Hannover bringt echte Instrumente mit deutsch-französischen Raps und eingängigen Hooks auf die Bühnen der Festivals und Konzerthallen. Dabei lassen sie das Beste aus Pop, Reggae, Soul, aber vor allem HipHop in den synergetischen Sound einfließen. Lebensfreude, Fernweh und Reisen gehören dabei gleichermaßen zu ihren thematischen Schwerpunkten wie auch politische und gesellschaftliche Fragen. Mit lyrisch ausgefeilten Texten machen sie sich für Weltoffenheit und eine solidarische Gemeinschaft stark.

PASSEPARTOUT können es kaum erwarten wieder die großen Bühnen zu stürmen, denn was bei ihnen besonders zählt, ist die Crowd und ein Abriss, der noch lange im Gedächtnis hallt. Auf ihren Live-Gigs verschmelzen die virtuosen Musiker*innen zu einer Einheit und reißen das Publikum gleich mit. So eroberte die Crew schon Festivals wie das Lunatic und das Open Flair und spielte Supportshows für Sunrise Avenue, die Guano Apes und erst kürzlich Samy Deluxe. Dicke Bässe, organische Melodien und durchdachte Reime liefern PASSEPARTOUT auch im Studio: nach ihrem Debüt-Album „Kiosque“ folgte Anfang 2020 die neue Single „Bulli“: Der Song ist eine Liebeserklärung an das treue Gefährt und die damit verbundenen Abenteuer in die Ferne.

Hier findet ihr das Musikvideo zu der Single „Bulli“:
https://www.youtube.com/watch?v=MX1kxet4_cI

Nachdem PASSEPARTOUT auf der Support-Show für Samy Deluxe, am 11. Juni im Autokultur in Hannover, bereits wieder Live abliefern konnten, folgt im Juli das nächste Konzert: am 4. Juli spielt die Band auf dem Summertime Carantäne Festival in Wolfenbüttel mit sechs weiteren Acts vor motorisiertem Publikum. Alle Infos dazu findet ihr hier:
https://summertimefestival.de/#carantane

Comments


Add Comment

Ich akzeptiere