PALAS „…ballert“! So lautet der Titel der Debüt-EP des Trap-Duos, die am 29. Oktober 2021 über 365XX erscheint. Heute releasen die beiden Rapperinnen aus Freiburg und Berlin die dritte Single-Auskopplung „Bossy“ mit eigens produziertem Video. Den massiven Beat für den Trap-Banger der Extraklasse liefert der Berliner Producer Tacka77 und verleiht den Punchline-lastigen Strophen sowie der eingängigen Hook damit nochmal ordentlich Power.

„Die Blicke tief, Monamie / Pay ma bill, Drinks for free / das Hotel schon bestellt / President is die Suit / Doppelbett für mich selbst / Babylit ist dein Dream / Schick dich weg, komm nich‘ back / Therapie, c’est la vie“

PALAS verteilen mit reduzierten Lyrics treffsichere Fronts an nervende Boys. Sie geben sich dabei unnahbar und verführerisch zugleich, wenn sie ihre Micdrop-würdigen Zeilen spitten und mit sexistischen Klischees spielen.

Hier kommt ihr zu „Bossy“ auf den Streaming-Seiten.

Auch auf visueller Ebene beeindrucken die beiden Künstlerinnen auf ganzer Linie. Das Video zur Single entstand in Eigenregie und zeigt Tina Turnup und Babylit in gewohnter Boss-Witch-Energy Manier: So sieht man sie vor beeindruckender Kulisse selbstbewusst ihre Strophen präsentieren und provokant-lasziv in die Kamera performen. Ob mit Räucherbündel im Wald oder twerkend auf Luxus-Sesseln – PALAS kreieren auf mehreren Ebenen ihre ganz eigene Ästhetik.
Das Video zu „Bossy“ findet ihr ab sofort auf YouTube: https://youtu.be/4qjL8v_QioE
Über PALAS:
Tina Turnup
 und Babylit lernten sich in Freiburg kennen und entdeckten schnell ihre gemeinsame Leidenschaft für Musik, aber auch für Themen wie Female Empowerment und Spiritualität. Aus ihrer gemeinsamen künstlerischen Vision riefen sie PALAS ins Leben. Ihre Musik bezeichnen sie augenzwinkernd als Witch Trap, wobei das Wort Hexe stellvertretend für starke Frauen steht, die mit ihrem selbstbewussten Auftreten neue Räume (und natürlich auch Bühnen) erobern. Aktuell arbeiten die beiden Künstlerinnen zusammen mit dem Berliner Producer Tacka77 an ihrer ersten EP. PALAS „…ballert“ – und erscheint am 29. Oktober 2021 über 365XX Records.

Stark, selbstbewusst und betont feminin wollen Tina Turnup und Babylit die deutsche HipHop-Szene erobern und sehen sich dabei auch als Vorbild für andere junge Mädchen und Frauen. So waren sie bereits als Speakerinnen zum Thema „Feminismus und Rap“ beim Fæmm Stammtisch zu Gast und sprechen sich auch auf ihren Instagram-Profilen regelmäßig gegen Sexismus, Rassismus und Diskriminierung jeglicher Art aus. Auf musikalischer Ebene heben sie sich vom klassischen Trap-Film in der deutschen Szene deutlich ab: Als ausgebildete Sängerinnen schaffen PALAS mit einem außergewöhnlichen Stimmeinsatz atmosphärische Banger mit mystischem Vibe.

Comments


Add Comment

Ich akzeptiere