Seit fünf Jahren unterstütze ich mit Mona Lina HipHop- und R&B-Artists aus Deutschland, Frankreich und den USA in Sachen Promotion, klassischer Pressearbeit, PR-Beratung, Textarbeiten und Workshops – was für eine spannende Zeit! Dazu ist Mona Lina aber auch selbst ein Medium: Meine Aktion „365 Female MCs“ erregt aktuell weit über die Grenzen der HipHop-Szene hinaus Aufmerksamkeit. Und auf meinem Blog bekommen außerdem Musiker*innen, die sonst nur unter dem Radar stattfinden, eine Plattform.

Mona Lina ist bisher ein Einzelkämpferinnen-Projekt. Das soll sich nun ändern: Zum 1. Juli oder 1. August suche ich deshalb eine*n Assistent*in auf Honorarbasis, zunächst für 5-8 Stunden/Woche. 

Das bringst du mit:

  • Du hast einen guten Überblick über die HipHop- und Musikwelt, auch im Underground
  • Du kennst die deutschsprachige Medienlandschaft
  • Du fühlst dich in Sozialen Netzwerken zu Hause
  • Du hast keine Berührungsängste im Umgang mit Content Management Systemen wie WordPress
  • Du sprichst und schreibst fließend Deutsch und sehr gutes Englisch
  • Du hast eine sehr gute Schreibe und die deutsche Rechtschreibung ist dein Freund
  • Du bist kommunikativ und hast kein Problem damit, auf Menschen zuzugehen
  • Du bist zuverlässig und hältst dich an Absprachen
  • Du kannst dich mit der Mission von Mona Lina identifizieren und hast Lust, dich auch kreativ mit Ideen einzubringen
  • Deine Aufgaben werden zum Beispiel sein:

  • Unterstützung im operativen Tagesgeschäft: Verteilerpflege, Medienrecherche, Anlegen von EPKs, Verfassen von PR-Texten, Korrekturlesen, etc.
  • Gemeinsames Brainstorming und Ideensammlungen für PR-Konzepte und Social Media-Aktionen für Artists
  • Sammlung von Medienergebnissen
  • Websitepflege
  • Themenrecherche für den Blog und Social Media
  • Erstellen von Präsentationen
  • Das erwartet dich:

  • eine spannende und vielseitige Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Musik und Medien
  • neues Wissen über Artistpromo, Medienarbeit und Musikmanagement
  • ein idealistisches Arbeitsumfeld
  • viel Raum für Eigeninitiative und deine Ideen
  • flexible Einteilung deiner Arbeitszeit
  • kein Kopierer. Versprochen.
  • Grenzenloser Reichtum? Daran arbeiten wir gemeinsam. Vorerst ist der Job vermutlich am besten für dich geeignet, wenn du noch studierst oder dir einfach ein wenig Geld nebenher verdienen möchtest. Bitte beachte, dass du mir für die Abrechnung deiner Arbeit jeweils eine monatliche Rechnung schreiben musst. Wenn du in Leipzig wohnst, ist das schön – deine Arbeit kann aber natürlich auch im Home Office in einer anderen Stadt erfolgen. Du brauchst eigentlich nur eine zuverlässige Internetverbindung.

    Willst du mich unterstützen? Dann schick mir doch eine kurze Vorstellungsmail mit deinem Lebenslauf und deinem Stundensatz an presse@mona-lina.de. Natürlich stehe ich dir unter dieser Mailadresse auch für sämtliche Fragen zur Verfügung.

    Ich freue mich darauf, dich kennen zu lernen!

    Comments


    Add Comment

    Ich akzeptiere