Für die Sendung „Soundcheck“ auf WDR Cosmo habe ich mich mit spannenden Rapperinnen in Österreich beschäftigt. Neben dem Lieblings-Export der österreichischen Musikszene – der guten Mavi Phoenix – ist es vor allem Hunney Pimp, die in diesem Jahr mit neuem Material von sich Reden machen wird. Auch die Münchenerin Ebow, die seit einiger Zeit in Wien studiert, sollte man dringend im Auge behalten, denn am 22. März erscheint ihr neues Album „K4L“.

Welle macht seit drei Jahren auch das Female Rap-Kollektiv Femme DMC um Duffy aka Dacid Go8lin. Dazu gehören Rapperinnen, DJs, VJs, Produzentinnen, Writerinnen und Breakdancerinnen. Neben einer großartigen Veranstaltungsreihe versteht sich Femme DMC als Netzwerk und als eine Art „Schule“. Duffy fördert und empowert die Künstlerinnen mit vollem Einsatz. Dazu gibt es in meinem Beitrag persönliche Statements und ein paar Hörproben.

Hier könnt ihr euch den ganzen Beitrag anhören (ca. 0:59:18 – 1:18:00)

Comments


Add Comment

Ich akzeptiere